Rolf Lynen

Landschaftsarchitekt bdla, Stadtplaner
Dipl.Ing. (FH)

geb. 1951 in Eschweiler

seit 2015
Partnerschaft mit Klaus-Peter Dittmar in der
Lynen & Dittmar Landschaftsarchitekten-Stadtplaner PartG mbB

1995 - 2014
Alleininhaber Landschaftsarchitekturbüro Rolf Lynen BDLA

seit 2008
eingetragen in die Stadtplanerliste der Bayerischen Architektenkammer

seit 2003
1. Vorsitzender des Förderkreises der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

seit 2002
Mitglied im Beirat der Landesgartenschaugesellschaft Bayern

1988 - 1994
Partnerschaft mit Hans Bauer in der GbR
Bauer / Lynen Landschaftsarchitekten 

1987 - 1992
Ehrenamtlicher Richter des Berufsgerichts für Architekten beim Oberlandesgericht München

seit 1985
Mitglied der Kommission für die Vergabe der Gartenschauen in Bayern

1983 - 1994
Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Weihenstephan

seit 1980
Mitglied in der Bayerischen Architektenkammer

1977 - 1987
Leitender Mitarbeiter im Landschaftsarchitekturbüro
Hans Bauer, Marzling

1973 - 1977
Studium an der Fachhochschule Weihenstephan, Fachrichtung Landespflege

1969 - 1971
Berufsausbildung zum Landschaftsgärtner

Klaus-Peter Dittmar

Landschaftsarchitekt bdla, Stadtplaner
Dipl.Ing. (FH)

geb. 1974 in Schweinfurt

seit 2015
Partnerschaft mit Rolf Lynen in der
Lynen & Dittmar Landschaftsarchitekten-Stadtplaner PartG mbB

seit 2014
eingetragen in die Stadtplanerliste der Bayerischen Architektenkammer

2007 - 2014
Projektleiter im Büro Rolf Lynen
Landschaftsarchitekt BDLA - Stadtplaner, Freising

seit 2007
Mitglied in der Bayerischen Architektenkammer

2005 - 2007
Freie Mitarbeit in verschiedenen Landschaftsarchitektur- und
Stadtplanungsbüros im Raum München

2002 - 2005
angestellter Planer bei Schegk Landschaftsarchitekten BDLA, Haimhausen

1997 - 2002
Studium an der Fachhochschule Weihenstephan, Fachrichtung Landschaftsarchitektur

1995 - 1997
Berufsausbildung zum Landschaftsgärtner